Sportangebote und Trainingszeiten: Sportangebot Kinder und Jugendsport 
 
Bondorfer Nachrichten vom 19.07.2024
 

Ein tolles Fest zum 50. Jubiläum der Abteilung Kinder- und Jugendsport

Am Sonntag startete um 8:40 Uhr der Bondorflauf, auch viele Kinder aus unserer Abteilung waren am Start, beim Bambini-Rennen über 400 m starteten auch Kinder vom Eltern-Kind-Turnen. Stolz wurden die Startnummern und die gewonnenen Medaillen vorgezeigt.

Kinder und Jugendliche der Kinderleichtathletik und aus den Kindersportgruppen waren in ihren Läufen über 1, 3 und 5 km sehr erfolgreich. Ausführliche Berichte und Bilder gibt es dann in der nächsten Ausgabe der Bondorfer Nachrichten.


Eltern-Kind-Turnen beim Bambini-Lauf
Team Kinder- und Jugendsport bei der Olympiade
Bild: Kinder- und Jugendsport

Ab 9:00 Uhr war der Spiele-Parcours für Kinder eröffnet, Kinder konnten ihre Geschicklichkeit an verschiedenen Stationen ausprobieren wie beim Schubkarren-Rennen, Teebeutel-Weitwurf, Besen-Krocket oder Bergsteigen, an der Abrissbirne oder in der Bobby Car Straße. Auf einer Laufkarte wurden absolvierte Aufgaben mit einem Stempelchen dokumentiert. Basketball, Diabolos und Pedalos konnten auch ausprobiert werden. Oder einfach nur auf dem  Spielplatz für Minis verweilen und mit Malkreide die Pflastersteine bemalen war möglich. Für die geleisteten Stationen gab es ein paar Malstifte zur Belohnung. Die Kinder hatten eine Menge Spaß.

Nachmittags gab es dann für die Großen ein paar Spiele. Auch unsere Abteilung stellte eine Mannschaft aus Übungsleiterinnen und Übungsleitern. Alle hatten viel Spaß (siehe Bild).

Schon beim Happy Birthday Empfang am Samstag in der Zehntscheuer wurde so mancher Rückblick auf 90 Jahre Sportverein Bondorf gemacht. Erinnerungen an 50 Jahre Kinder- und Jugendsport sind auch weiter hier wöchentlich nachzulesen. Diese Woche sind die Erinnerungen von 1997 dran.


Erinnerungen an 50 Jahre Kinder- und Jugendsport
Damals 1997

Im Jahresbericht für 1997 waren wieder viele Termine aufgelistet. Die Abteilung bestand aus ca. 50 Kindern, die als aktive Jugendliche zu betreuen waren. 28 Kinder beim Kleinkinderturnen, 15 Kinder beim Schulkinderturnen und im Geräteturnen  zwischen 4 und 10 Kinder.

Abteilungsleiter war Wolfgang Schelb, stellvertretende Abteilungsleiterin war Ute Rückwaldt. Das Amt der Kassiererin hatte Simone Kohler inne. Schriftführerin Michaela Wacker und Ansprechpartnerin Tina Kaiser vervollständigten das Ausschuss-Team.

Übungsleiterinnen waren Ute Rückwaldt, Anke Wetzel und Simone Kohler. Sie konnten auf 5 Übungshelferinnen und Übungshelfer bauen.

Beim traditionellen Geländelauf in Gebersheim war Daniel Schelb auf dem 2. Platz Bestplatzierter der Abteilung. Beim jährlichen Highlight, dem Gaukinderturnfest, nahmen 9 Schulkinder teil. Es war damals wie heute eine langer aber schöner Tag.

Weiter nahmen wir wieder am Volkswandertag teil und erreichten mit 24 Wanderern den 2. Platz unter den örtlichen Vereinen. Ein Erlebnistag fand im Juli auf dem Trimm-Dich-Pfad  mit Geländespielen, Hindernisläufen und anschließendem Grillen am Sportplatz statt. Bei der Gesamtjugendweihnachtsfeier des SVB zeigten die Kleinkinder den Tanz der Schlümpfe, die Schulkinder einen Hip Hop Tanz und die Geräteturngruppe Stufenbarrenübungen.
Textausschnitte aus der Chronik


Dankeschön zum Jubiläum

Ramona Buche war damals 1997 auch schon in unserer Abteilung aktiv, hat Turnstunden geleitet und geholfen. Auch heute 2024 ist sie immer noch tatkräftig dabei. Danke liebe Ramona!

Im Festausschuss zur Planung waren aus unserer Abteilung Ramona Buche, Nicole Riewe und Karin Schlayer. Gemeinsam ließen sie sich spannende Spiele und kreative Stationen für den Spiele-Parcours am Jubiläumssonntag einfallen.


Bild: Kinder- und Jugendsport

Wir bedanken uns herzlich bei allen fleißigen Helferinnen und Helfern die am Jubiläumsfest zum Gelingen beigetragen haben. Sei es an den Spielstationen oder mit Vorführungen in der Zehntscheuer, in der Küche oder am Verkaufsstand, im Organisationsteam oder beim Muffins-Backen … DANKESCHÖN! Ihr macht so ein Fest erst möglich!

Wir bedanken uns auch herzlich bei allen kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern, Mitmacherinnen und Mitmachern. Auch ohne euch ist so ein Fest nicht denkbar.

Kontakt
Abteilungsleiterin Bianca Flettner Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 
Bondorfer Nachrichten vom 12.07.2024
 
Immer in Bewegung - Eltern-Kind-Turnen 2024

Bild: Karin Schlayer


Erinnerungen an 50 Jahre Kinder- und Jugendsport

Damals 1996

Die Abteilung Kinderturnen bestand aus ca. 65 Kindern. Die meisten besuchten das Eltern-Kind-Turnen und das Kleinkindturnen. Frau Rückwald besuchte mehrere Lehrgänge, leitete Sportgruppen und wurde als stellvertretende Abteilungsleiterin neu gewählt. Wolfgang Schelb wurde in seinem Amt als Abteilungsleiter bestätigt.

Die Geräteturngruppe umfasste nur 5 Mädchen, 3 nahmen bei den Bezirksmeisterschaften teil.
In Renningen beim Gaukinderturnfest waren 6 Kinder dabei. 7 Kinder nahmen beim Geländelauf in Gebersheim teil, Sandra Weiß und Daniel Schelb erreichten in ihren Altersklassen jeweils den 3. Platz.

Mit 20 Kindern hatten wir bei schlechtem Wetter einen Auftritt bei der Landesgartenschau in Böblingen. Programmpunkte waren Vorführungen am Trampolin, Seilspringen und Übungen mit dem Fallschirm.

Vor den Sommerferien machten wir dann eine Abschlussfahrt in den Europapark Rust. Am Weihnachtsmarkt verkaufte die Abteilung Rote Würste und auch der Seniorennachmittag im Advent wurde von uns mitgestaltet. Im Dezember fand dann noch unsere Weihnachtsfeier auf dem Trimm-Dich-Pfad, sowie die Gesamtjugendweihnachtsfeier in der Gäuhalle statt.

Textausschnitte aus der Chronik

Spiele-Parcours für Kinder
zum 50. Jubiläum der Abteilung Kinder- und Jugendsport


Bild: Kinder- und Jugendsport

Kontakt
Abteilungsleiterin Bianca Flettner Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 
Bondorfer Nachrichten vom 05.07.2024
 
Gaukinderturnfest 2024

Endlich konnte wieder ein Gaukinderturnfest stattfinden. Es war ein sehr schöner und erfolgreicher Tag in Renningen. Ben und Ella Conrad, Louis Straub, Sarah und Lisa Brück, Phillip Conzelmann und Maria Bühler haben alle beim Leichtathletik-3-Kampf Treppchenplätze erreicht. Bei nicht so heißem Wetter gaben sie alle ihr Bestes und so konnten alle am Ende stolz ihre Medaillen und Urkunden nach Hause tragen. Herzlichen Glückwunsch!

Bild: Petra Uhlig

Zum Nachmittag zogen alle Vereine in ihren Vereinsfarben auf das Sportgelände der SpVgg Renningen ein. Bei den Vereinsstaffelrennen wurden alle Sportlerinnen und Sportler lautstark angefeuert. Kleine Turnkinder zeigten anschließend einen schönen Tanz. Nieselregen setzte bei den Vorführungen der Turner ein. Die Darbietungen der Turnerinnen und die Siegerehrung wurde dann kurzerhand in die Sporthalle verlegt. Auch für reibungslose Wettkämpfe und vielfältige Verpflegungsangebote sorgte der ausrichtende Verein.

Ein großes Dankeschön geht an Übungsleiterin Petra Uhlig und Übungsleiter Bernd Straub für das erfolgreiche Training und die Betreuung vor Ort, sowie Karin Schlayer, die als Leichtathletik-Helferin eingesetzt war und allen Eltern für die Unterstützung.


Erinnerungen an 50 Jahre Kinder- und Jugendsport

Damals 1995

Für das Kinderturnjahr 1995 stand im Jahresbericht von Schriftführerin Michaela Wacker: „Die Abteilung besteht zur Zeit aus ca. 100 Kinder, die als aktive Jugendliche zu betreuen sind“. Es gab 4 Gruppen, Eltern-Kind-Turnen, Kleinkindturnen, Schulkindturnen und Geräteturnen.

Bis Februar war Karl Kohler Abteilungsleiter, ab Oktober konnten wir Wolfgang Schelb für dieses Amt  gewinnen. In der Zeit dazwischen leitete die stellvertretende Abteilungsleiterin Dorothe Fleig die Abteilung Kinderturnen.

6 Mädchen nahmen an den Bezirksmeisterschaften Geräteturnen in Böblingen teil. Beim Geländelauf in Gebersheim waren 8 Kinder beim 800 m Lauf dabei, die Bestplatzierte unserer Gruppe war Caroline Raißle auf dem 1. Platz. Beim Volkswandertag des SVB haben wir wieder einen tollen Pokal erwandert.
Beim Gaukinderturnfest in Holzgerlingen nahmen 15 Schulkinder teil, die erfolgreichsten Teilnehmerinnen waren Sandra Weiß auf dem 2. Platz und Michaela Mast auf dem 4. Platz.

Vor der Sommerpause verbrachten wir die letzte Übungsstunde mit Spiel, Spaß und einem kleinen Imbiss für alle Turnkinder und Übungshelferinnen. Auch wurde wieder eine Weihnachtsfeier in der Gäuhalle mit Laternenlauf in Bondorf Nord veranstaltet. Ein schöner Jahresabschluss mit weihnachtlichen Liedern, leckerem Hefezopf und Kinderpunsch.

Textausschnitte aus der Chronik


Spiele-Parcours für Kinder
zum 50. Jubiläum der Abteilung Kinder- und Jugendsport

Bild: Kinder- und Jugendsport

Auch am Bondorf Lauf könnt ihr mitmachen, sprecht eure Übungsleiter und Übungsleiterinnen an.


Ein Verein ist keine Firma! Wir brauchen dich!

Willst auch du in die faszinierende Welt einer Übungsleiterin oder eines Übungsleiters eintauchen? Entdecke die Vielfalt dieser spannenden Position. Hier bringst du Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen zusammen und schaffst eine Gemeinschaft, in der sich jede und jeder willkommen und geschätzt fühlt.
Erlebe die Freude, Kindern dabei zu helfen ihre Begeisterung für Bewegung und Sport zu entfachen.

Kontakt

Abteilungsleiterin Bianca Flettner Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 
 
Bitte setzt euch für alle Kinder, die neu in einer Sportgruppe teilnehmen wollen zuerst mit den verantwortlichen Übungsleiterinnen und Übungsleitern in Verbindung oder schreibt eine E-Mail an Abteilungsleiterin Bianca Flettner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.e. Die Anfragen werden an die betreffenden Übungsleitenden weitergeleitet.
 
Ältere Beiträge siehe: Unsere Abteilung -> Archiv